„Turm zu Babel“

Teambildung mit der U 13

Mit Spaß das Gemeinschaftsgefühl stärken

Die Mannschaft bekam folgende Vorgaben:

  • baut aus eurer Mannschaft einen Turm, der aus drei Schichten besteht.

Jeder Spieler muss eingebunden sein

  • fällt der Turm zusammen, muss einmal um den Platz gelaufen werden
  • ihr habt 1o Minuten Zeit

Ziel dieser Übung war es, als Mannschaft eine Strategie zu entwickeln und diese schnell und sicher umzusetzen. Nachdem geklärt wurde, was überhaupt ein Turm ist und wie er gebaut werden könnte, war eine gute Einschätzung der Spieler untereinander gefragt – u.a. wer ist oben, wer ist unten.

Nach der gelungenen Umsetzung der Vorgaben (der Turm kippte nur einmal um) gab es ein Auswertungsgespräch, in dem die verschiedensten Hindernisse und Blockaden besprochen wurden.

Zurück